Falttandem LowStep Konfigurator

Falttandem LowStep Konfigurator

Willkommen im Falttandem LowStep-Konfigurator.

Ein Bernds ist ein treuer Begleiter für viele Jahre. Ein paar Minuten dürfen Sie sich daher nehmen, um alle Optionen kennenzulernen. Es lohnt sich.

Das Grundmodell beinhaltet die Schaltung, den Rahmen, sowie die Basisausstattung mit V-Brake, breiten Big Apple Reifen, Moon Lenker, Blockpedale und Kettenantrieb.

Bei Fragen helfen wir Ihnen sehr gerne telefonisch, von Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:00 Uhr.
Telefon: 0049 7551 949 201–0

Anschließend können Sie unten auf der Seite:


Bestellen


Unverbindliche Probefahrt organisieren


Die Ausstattung versenden

Grundmodell und Schaltung

„Das Herzstück.“, meint Thomas.

Es stehen vier Nabenschaltungen und zwei Kettenschaltungen zur Auswahl.

Finden Sie heraus, welche am besten zu Ihnen passt.

„Man hat immer das Gefühl, den richtigen Gang zu haben. Egal wie man schaltet“, sagt Thomas Bernds über die Rohloff Nabe.
Er ist von den symmetrischen Gangstufen, der Verarbeitung und dem Wirkungsgrad begeistert. „Für jede Anforderung die beste Wahl, außer man möchte ein extrem leichtes Rad. Und Vorsicht: ein Mal Rohloff, immer Rohloff.“ Hergestellt in Fuldatal, Kassel.

Entfaltung 1,68m – 8,85m
Daumen- oder Handgriff erhältlich

Die Schaltung für den soliden Fahrrad-Alltag ist in der Premium Ausführung noch besser gedichtet und damit langlebiger. Mit ihrem Übersetzungsbereich bietet sie genügend Spiel für jede Anforderung ohne unnötig kompliziert zu sein. Dabei ist die Shimano Nexus sehr zuverlässig und fast wartungsfrei.

Entfaltung: 2,41m – 7,39m
Daumen- oder Handgriff erhältlich

Komfortabel, unkompliziert und innovativ. Mit der stufenlosen Schaltung von Nuvinci bestimmt man die Trittfrequenz zur Wunschgeschwindkeit selbst. Und zwar „so einfach wie das Regeln der Lautstärke am Radio“, sagt der Hersteller. Zurecht, finden wir. Durch den etwas geringeren Wirkungsgrad empfehlen wir die Nuvinci vor allem bei Elektroantrieben. Mit einem Übersetzungsbereich vergleichbar zur 8-Gang Nabe ist sie die unkomplizierte Schaltung für jeden Alltag.

Für Vielfahrer und Berge. Denn der große Übersetzungsbereich macht jede Steigung flach. Der Clou ist die integrierte 3-Gang Nabe, die mehrere Kettenblätter und den vorderen Umwerfer ersetzt – ein sonst recht anfälliges Bauteil. „Eine preisgünstige Alternative zur Rohloff“, findet Thomas. Gerade wer nicht so oft faltet, wird die bewährte Kettenschaltung schätzen lernen.

Entfaltung 1,57m – 8,48m
Daumen- oder Handgriff erhältlich

Das Leichtgewicht unter den Schaltungen. Damit ist sie für den Rennbetrieb bestens geeignet und meistert mit ihrem guten Übersetzungsbereich jede Situation im Alltag. Eine hochwertige Option, die wir seit Jahren gerne verbauen.

Entfaltung 2,45m – 7,13m
Daumen- oder Handgriff erhältlich

Faltbar

Ohne unser eigens entwickeltes Faltgelenk, lässt sich das LowStep nicht auf Kofferraumgröße falten.

Dieses Variante lässt sich auf Kofferraumgröße falten.


Faltmaß 106x80x25cm

Antrieb

Bewährt und vor allem: geringes Gewicht. Wir empfehlen den Kettenantrieb für Langstrecken und alle, die ihr Rad nicht so oft transportieren müssen, da die höhere Verschmutzung hier eine kleinere Rolle spielt. Das Besondere an einem Bernds-Hinterbau: Er ermöglicht das Abnehmen der Kette in einem Stück, was die nötige Wartung vereinfacht.

Mit Kettenantrieb ist bei allen Ketten- und Nabenschaltungen ein Kettenspanner erforderlich.

Nur mit Rohloff-Nabe.

Schmiert nicht, quietscht nicht und hält bis zu zehn Mal länger als eine Kette. Der Riemenantrieb ist eigentlich ein Muss für Räder, die man oft in der Hand hält. Daher verbauen wir ihn schon seit 1991 – inzwischen mit unseren eigens entwickelten Zahnrädern und Ritzeln. Das Bernds-System kommt ohne Vorspannung aus, was Laufruhe und Haltbarkeit maximiert und den Riemen zu einem unserer Spezialgebiete macht.

Sattelhöhe vorn

Für perfekte Ergonomie wählen Sie bitte Ihre Körpergröße.

Körpergröße 145cm–165cm

Körpergröße 165cm–190cm

Körpergröße 190cm–210cm

Sattelhöhe hinten

Für perfekte Ergonomie wählen Sie bitte Ihre Körpergröße.

Körpergröße 145cm–165cm

Körpergröße 165cm–190cm

Körpergröße 190cm–210cm

Lackierung

Der Klassiker in Diamant-Schwarz mit unserer bewährten 3-Schicht Pulverbeschichtung. Sieht elegant aus und verzeiht intensivsten Gebrauch, weil man Kratzer nicht so schnell sieht.

„Aus einem Rad wird mein Rad. Das macht die Farbe.“, sagt Michaela. Wir setzen auf eine 3-Schicht Pulverbeschichtung, die in nahezu allen Farben erhältlich ist. Sie ist sehr schlagfest und bietet einen hohen Korrosionsschutz, wobei die Brillanz einem Nasslack sehr nah kommt. Effektlacke und spezielle Teil–Lackierungen auf Anfrage.

Bremsen

Die Shimano V-Brake ist eine gut funktionierende Felgenbremse. Sie wurde ursprünglich für Mountainbikes entwickelt und bietet daher genug Kraftreserven, um unsere 20" Laufräder stets gut zu halten. Die robuste Verarbeitung und gut dosierbare Kraft machen sie zu einem treuen Begleiter, den wir daher seit Jahren gerne verbauen.

Eine wartungsfreie, hydraulische Felgenbremse, die sich „mit etwas weniger Kraft besser dosieren lässt, als die V-Brake“, sagt Thomas. Für echte Vielfahrer und bei Heimatterrain mit Steigungen eine gute Option.

Bewährte Shimano Scheibenbremse für perfektes Bremsverhalten und gute Dosierbarkeit.

E-Bernds

Wer oft Langstrecke fährt, Lasten transportiert oder ein Handicap hat, sollte einen Elektroantrieb in Betracht ziehen. Unsere 20-Zoll-Räder bieten mit ihrem naturgemäß tief liegenden Schwerpunkt optimale Bedingungen, denn man fühlt sich sicher und hat alles im Griff.

Perfekt für jede Anforderung und mit jeder Schaltung kombinierbar. Der Ansmann Typ A wird auf die Wunschgeschwindigkeit eingestellt und hilft, sobald man sie unterschreitet – auch bei Lasten oder Steigungen. Der wichtige 7–20km/h Bereich ist optimal abgedeckt und dank des extrem gefühlvollen Sensors fährt man jederzeit sicher.

Gefertigt in Deutschland, daher können wir seit Jahren auf zuverlässigen und schnellen Service vertrauen.

Binova Flow – das ist der erste, antriebsstarke Tretlagermotor, der ohne Getriebe auskommt.

Eine Entwicklung aus Glashütte.

Der Pendix Tretlagermotor ist puristisch und kommt ohne Steuerung am Lenker aus.

Eine Entwicklung aus Deutschland.

Schutzbleche

Für die cleane Optik und jeden, der lieber bei schönem Wetter fährt oder sich von ein bisschen Nass nicht abhalten lässt. Liefern wir öfter, als man vielleicht denkt.

Für Alltagsfahrer und jedes Wetter. Da bei einem Faltrad im gefalteten Zustand das Hinterrad auf dem Schutzblech liegt, verwenden wir hochwertige Edelstahlstreben und besonders flexible Gummilager zur Befestigung am Rahmen.

Sofern kein Gepräckträger montiert ist, verhindert ein rutschfester Schutzlack Kratzer und sorgt für einen sicheren Stand im gefalteten Parkmodus.

Parkständer

Seitenständer, an der Mitte des Rahmens angebracht.


Für einen sicheren Stand.

Sattel vorne

Für einfache Ansprüche genau richtig.

Für gehobenere Ansprüche. Der Terry Fisio Deluxe ist ein treuer Begleiter, bei dem BASF Dämpfer für höchsten Komfort auf längeren Touren sorgen. Die wirksame ComfortGel Einlage ermöglicht eine bestmögliche Druckverteilung.

in zwei Breiten erhältlich
Damen- oder Herrenausführung

Der Trekking- und Tourensattel der Oberklasse von SQlap. Druckentlastung der empfindlichen Stellen durch die tieferliegende Sattelnase der SQlab Stufensattelform. Die straffe Polsterung verhindert ein zu tiefes Einsinken und damit übermäßige Reibung. Geeignet für mittlere bis lange Strecken. Durch die SQlab active Satteltechnologie folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich und die Bandscheiben, sowie der Druck auf die Sitzknochen werden entlastet.

Das Topmodell von SQlap für die aufrechte Sitzposition auf dem City-Rad. Die straffe, hochwertige Polsterung sorgt in Kombination mit der bewährten SQlab Stufensattelform für hohen Komfort bei langen und bei kurzen Strecken. Das zweifach einstellbare active System erhöht den Komfort und entlastet die Bandscheiben im unteren Rückenbereich, sowie den Druck auf die Sitzknochen.

Für Vielfahrer. Denn der Brooks Ledersattel hält quasi ewig und passt sich mit der Zeit an den Körper an. Übrigens: ein paar Minuten in den Backofen oder in die Sonne stellen und danach fahren – beschleunigt das Anpassen. Längere Zeit im Regen sollte ein Ledersattel nur mit Abdeckung stehen, damit er wirklich lange treu bleibt.

in verschiedenen Farben erhältlich
Damen- oder Herrenausführung

Natürlich kann auf Anfrage jeder Sattel montiert werden, der gewünscht ist. Einzige Einschränkung: Nur ungefederte Modelle sind erlaubt.

Warum? Es kann in Verbindung mit der Eigenfederung des Rades zu einem „Aufschwingen“ kommen – eine unvorhersehbare Belastung für Mensch und Material. Zudem ist jedes Bernds bereits am Hinterbau gefedert. Ab Werk.

Sattel hinten

Für einfache Ansprüche genau richtig.

Für gehobenere Ansprüche. Der Terry Fisio Deluxe ist ein treuer Begleiter, bei dem BASF Dämpfer für höchsten Komfort auf längeren Touren sorgen. Die wirksame ComfortGel Einlage ermöglicht eine bestmögliche Druckverteilung.

in zwei Breiten erhältlich
Damen- oder Herrenausführung

Der Trekking- und Tourensattel der Oberklasse von SQlap. Druckentlastung der empfindlichen Stellen durch die tieferliegende Sattelnase der SQlab Stufensattelform. Die straffe Polsterung verhindert ein zu tiefes Einsinken und damit übermäßige Reibung. Geeignet für mittlere bis lange Strecken. Durch die SQlab active Satteltechnologie folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich und die Bandscheiben, sowie der Druck auf die Sitzknochen werden entlastet.

Das Topmodell von SQlap für die aufrechte Sitzposition auf dem City-Rad. Die straffe, hochwertige Polsterung sorgt in Kombination mit der bewährten SQlab Stufensattelform für hohen Komfort bei langen und bei kurzen Strecken. Das zweifach einstellbare active System erhöht den Komfort und entlastet die Bandscheiben im unteren Rückenbereich, sowie den Druck auf die Sitzknochen.

Für Vielfahrer. Denn der Brooks Ledersattel hält quasi ewig und passt sich mit der Zeit an den Körper an. Übrigens: ein paar Minuten in den Backofen oder in die Sonne stellen und danach fahren – beschleunigt das Anpassen. Längere Zeit im Regen sollte ein Ledersattel nur mit Abdeckung stehen, damit er wirklich lange treu bleibt.

in verschiedenen Farben erhältlich
Damen- oder Herrenausführung

Natürlich kann auf Anfrage jeder Sattel montiert werden, der gewünscht ist. Einzige Einschränkung: Nur ungefederte Modelle sind erlaubt.

Warum? Es kann in Verbindung mit der Eigenfederung des Rades zu einem „Aufschwingen“ kommen – eine unvorhersehbare Belastung für Mensch und Material. Zudem ist jedes Bernds bereits am Hinterbau gefedert. Ab Werk.

Lenker vorn

Für das Holland-Rad-Feeling. Ein Toulouse Lenker ermöglicht eine noch aufrechtere Haltung, bei der man sich nicht strecken muss und die Handgelenke kaum belastet werden.

Bequemer unterwegs mit fast aufrechter Haltung. Der Moon Lenker ist ergonomisch sinnvoll, vor allem, weil die Handposition der Natürlichen entspricht und man nur leicht gestreckt sitzt.

Für sportliches Fahren. Der Mountainbike-Lenker ist fast gerade, wodurch der Körper weiter nach vorne kommt und man leicht gestreckt sitzt. Diese Haltung sorgt für einen geringeren Luftwiderstand, und da die Lenkstange so gerade ist, liegt sie im gefalteten Zustand flach an. Also ein noch geringeres Packmaß.

An einem Bernds kann jeder Lenker verbaut werden, ohne das Falten zu stören. Das ist unter allen Faltrad-Modell einzigartig und wir sind – zugegeben – stolz darauf.

Jeder Lenker montierbar
Memoryfunktion der Position und Faltvorgang bleiben ungestört
Preis auf Anfrage

Lenker hinten

Der EWS-Bügel eignet sich besonders für den Stoker am Tandem. Die geringe Tiefe ermöglicht ein bequemes Aufsteigen.

Bequemer unterwegs mit fast aufrechter Haltung. Der Moon Lenker ist ergonomisch sinnvoll, vor allem, weil die Handposition der Natürlichen entspricht und man nur leicht gestreckt sitzt.

Für das Holland-Rad-Feeling. Ein Toulouse Lenker ermöglicht eine noch aufrechtere Haltung, bei der man sich nicht strecken muss und die Handgelenke kaum belastet werden.

Für sportliches Fahren. Der Mountainbike-Lenker ist fast gerade, wodurch der Körper weiter nach vorne kommt und man leicht gestreckt sitzt. Diese Haltung sorgt für einen geringeren Luftwiderstand, und da die Lenkstange so gerade ist, liegt sie im gefalteten Zustand flach an. Also ein noch geringeres Packmaß.

An einem Bernds kann jeder Lenker verbaut werden, ohne das Falten zu stören. Das ist unter allen Faltrad-Modell einzigartig und wir sind – zugegeben – stolz darauf.

Jeder Lenker montierbar
Memoryfunktion der Position und Faltvorgang bleiben ungestört
Preis auf Anfrage

Griffe vorne

Unsere Standardgriffe variieren je nach Schaltung. Für etwas mehr Komfort und Optik empfehlen wir unsere Ergon-Griffe. Natürlich kann auf Anfrage auch jeder andere Griff verbaut werden, den es gibt.

Unsere Ledergriffe sind nicht nur schick, sondern auch ergonomisch. Mit ihrer Form liegt das Handgelenk perfekt auf. Ideal für jeden, der ernsthaft unterwegs ist.

optimale Druckverteilung
hält quasi ewig
elegant verarbeitet

Ergon-Griffe sind etwas besonderes. Durch ihre Form entlasten sie die Handgelenke, und ihr Innenleben aus drei Kammern nimmt Druck optimal auf. Dabei kommen verschiedene Wandstärken zum Einsatz. Am Lenker gehalten wird diese Entwicklung mit einem speziellen Klemmring aus Aluminium, der geschmiedet wird. Nicht gepresst.

Gummioberfläche
wetterbeständig und komfortabel

Griffe hinten

Unsere Standardgriffe variieren je nach Schaltung. Für etwas mehr Komfort und Optik empfehlen wir unsere Ergon-Griffe. Natürlich kann auf Anfrage auch jeder andere Griff verbaut werden, den es gibt.

Unsere Ledergriffe sind nicht nur schick, sondern auch ergonomisch. Mit ihrer Form liegt das Handgelenk perfekt auf. Ideal für jeden, der ernsthaft unterwegs ist.

optimale Druckverteilung
hält quasi ewig
elegant verarbeitet

Ergon-Griffe sind etwas besonderes. Durch ihre Form entlasten sie die Handgelenke, und ihr Innenleben aus drei Kammern nimmt Druck optimal auf. Dabei kommen verschiedene Wandstärken zum Einsatz. Am Lenker gehalten wird diese Entwicklung mit einem speziellen Klemmring aus Aluminium, der geschmiedet wird. Nicht gepresst.

Gummioberfläche
wetterbeständig und komfortabel

Pedale

Einfach, rutschfest und ausreichend, wenn man selten faltet oder nicht auf ein geringes Packmaß angewiesen ist. Die Blockpedale mit Körper aus Aluminium sind eine gute Wahl für einfache Ansprüche, lassen sich jedoch nicht abnehmen.

Für Viel-Falter. Denn schneller kann man das Packmaß in der Tiefe nicht reduzieren. Sie lohnen sie sich für alle, die häufig falten – zum Beispiel beim täglichen Pendeln mit Bus und Bahn.

Für Gelegenheits-Falter mit Vorliebe für gute Lagerung. Die Aluminum-Steckpedale lassen sich schnell abnehmen dank eines Klick-Verschlusses und sind dennoch hochwertig kugelgelagert. Hersteller ist MKS, „der Rolls Royce unter den Pedalherstellern“, sagt Thomas.

Das EP-1 Pedal schmiegt sich mit seiner großen, ergonomisch geformten Trittfläche an die Fußsohle an und sorgt damit für eine optimale Kraftübertragung.

Beschwerden wie Taubheitsgefühle oder Fußschmerzen können gar nicht erst auftreten.

Reifen

Perfekt im Alltag und für jeden Anspruch. Die Big Apple Reifen von Schwalbe sind Hochdruck-Ballonreifen, die mit 2,5–5bar betrieben werden. Mit ihren Federeigenschaften sorgen sie für bequemes Fahren. Zudem ist der Rollwiderstand dank des hervorragenden Karkassenaufbaus sehr gering.

Ab 80kg Körpergewicht.

„Nur in Berlin oder in der Sahara zu empfehlen“, denn wer mit Scherben oder Dornbüschen rechnen muss, ist hier auf der sicheren Seite und nimmt den höheren Rollwiderstand und mehr Gewicht in Kauf.

55mm: für Körpergewicht ab 80kg
extrasicherer 3mm GreenGuard Pannenschutz
Leicht. Stabil. Satte Haftung.

„Endlich ein High-End BMX Reifen. Und bei dem ist alles auf minimales Gewicht und maximalen Speed ausgelegt. 127 EPI-Evo-Karkasse. PaceStar Triple Compound. Faltreifen. 265 g. Shredda fährt auf Sieg.“, sagt Schwalbe.

Für ein leichtes, schnelles Rad mit besonders guter Optik. Denn die 451er Felgen haben einen Aussendurchmesser wie die 55mm Big Apple und „passen damit so richtig gut in unsere Rahmen“, schwärmt Thomas.

Mit RaceGuard-Schutzgürtel und reflektierendem Label

Für ein leichtes, schnelles Rad mit besonders guter Optik. Denn die 451er Felgen haben einen Aussendurchmesser wie die 55mm Big Apple „und žpassen damit so richtig gut in unsere Rahmen“€œ, schwärmt Thomas.

Mit RaceGuard-Schutzgürtel und reflektierendem Label

Stromversorgung

Wer nicht auf öffentlichen Straßen unterwegs ist braucht auch kein Licht. Ansonsten schreibt die StVO eine funktionierende Lichtanlage vor. Natürlich lassen sich unsere Räder auch mit LED-Lampen über Akkubetrieb ausrüsten. Für Vielfahrer mit Anspruch empfehlen wir jedoch eine Lichtanlage.

Der Shimano Nabendynamo ist zuverlässig und bequemer als ein Seitenläufer-Dynamo. Die Wicklungen sind aus Aluminium, wodurch das Gewicht auf nur noch rund 550g reduziert wird.

Mit allen Bremsen kombinierbar.

„Der beste, den es gibt.“, sagt Thomas. Der Schmidt Original Nabendynamo ist in Deutschland entwickelt und gefertigt. Das besondere: Eine innenliegende Entlüftung schützt vor Feuchtigkeit und lässt den SON quasi ewig halten. Für jeden Anspruch die beste Wahl.

Mit allen Bremsen kombinierbar.

Ein Felgendynamo, wie er im Buche steht.

extremer Leichtlauf
nur 75g Gewicht
60–75% Wirkungsgrad
Kölner Entwicklung
verschiedene Farben erhältlich

Selbstverständlich kann das Licht bei einem E-Bernds über den Akku betrieben werden. Hier verbauen wir unsere gewohnte, hochwertige Verkabelung, die auch nach 100.000 Mal Falten noch funktioniert.

Leuchten zur Stromversorgung

Bei Stromversorgung auswählen. Für alle, die Licht fest installiert haben möchten.

Zu jeder Stromversorgung unser Standardmodell ohne Aufpreis.

LED-Scheinwerfer mit neuem Linsensystem
mit Licht im Nahfeld

Bringt das Licht genau dahin, wo man es braucht. Die Sensortechnik verfügt über eine 8-Sekunden-Verzögerung, sodass vorbeifahrende Autos oder Laternen mit ihrem Licht den Scheinwerfer nicht ausschalten können. Eine hochwertige Entwicklung aus Deutschland.

Intelligenter Alu-Kühlkörper mit Luftdüsen
Geringes Gewicht von 100g

Mit dem neuen Licht- und Reflektordesign legt Busch & Müller die Messlatte für Dynamo-LED-Scheinwerfer hoch wie nie: 70 Lux, Lichtfeld doppelt so breit wie bisher, um ein Vielfaches großflächiger, maximal homogen. Dynamoerzeugtes Licht dringt in eine neue Dimension vor – so breit, so weit, so makellos hell.

USB Ladebuchse für Geräte
nicht mit Strom aus E–Bernds Akku kompatibel

BM sagt: „Seine neu entwickelte Lichttechnologie macht es erstmals möglich, mit einem Dynamoscheinwerfer die 100-Lux-Marke zu knacken – und das mit einer sehr breiten, weiten und homogenen Großflächen-Ausleuchtung der Straße. Der IQ-X.“

Neuheit 2015.

"Drei markante Eigenschaften des E3 PURE 3: Er ist chic, hell und leicht. Tatsächlich ist er einer der kleinsten und hellsten StVZO Dynamo-Scheinwerfer mit Aluminiumgehäuse der Welt. Der schalterfreie E3 PURE 3 ist ein Dauerlicht, heißt also, dass Sie sich keine Gedanken mehr um Ihr Licht machen müssen - es sei denn, Sie schaffen es die über 100 Jahre LED-Lebensdauer zu überschreiten.* So bietet er Ihnen Sicherheit bei Tag und Nacht." sagt supernova

Federung hinten

Wir falten da, wo es praktisch ist. Denn die Aufnahme des Hinterbaus erfolgt auf „Cellasto“, einem hochwertigen Federmaterial. Standardmäßig in jedem Bernds.

Sinnvoll ab 80kg oder nach Bedarf. Reduziert die Schwingungen des Rades.

Gabel

Unsere eigens gefertige Gabel gibt es seit 2014. In ihr steckt genau so viel Handarbeit, wie in unserem Rahmen und Hinterbau – davon allein eine Stunde Schweißen. Sie ist extrem leicht bei noch höherer Traglast.

Mit einstellbarer Vorspannung.

Gepäck vorne

Abnehmbare Körbe mit Klickfix-System oder Brompton-Trägerblock sind ideal zum Einkaufen oder Pendeln. Die Taschen sind schick, praktisch und die miteinander kombinierbar.

Korb von Rixen & Paul mit bequemen Tragegriff

Abmessungen: 36x27x25cm
18l, 7kg Traglast
Klickfix-System

Gefertigt aus hochwertigem Aluminium, Holz und einem Ledergriff.
Abmessungen: Breite 38 cm x Höhe 26 cm x Tiefe 26 cm Volumen ca. 25 Liter , Gewicht ca. 1150 Gramm

Klickfix-System

Die Einkaufstasche von Brompton ist ein großer, offener Korb aus Cordura-Nylon, der sich ganz einfach mit einem Klappmechanismus verschließen lässt. Dadurch spart er Platz.

Abmessungen: 42x30x28cm
Volumen ca. 24 Liter
Brompton-Trägerblock System

Viele Fächer für diversen Kleinkram und ein gepolsterter Schulterriemen machen das S-Bag zu einer praktische Verschlusstaschen. Ein Klettband hält den Inhalt trocken.

Abmessungen: 42x26x17cm
Volumen ca. 20 Liter
Brompton-Trägerblock System

Entwickelt mit dem britischen Taschenproduzenten Chapman, und damit handgemacht in England.

Abmessungen: 42x30x17cm
Volumen ca. 20 Liter
Brompton-Trägerblock System

Gepäck Sattel

Wer zum Pendeln das Gepäck mit einem sicheren Fahrgefühl transportieren möchte, sollte die Befestigung am Sattel in Erwägung ziehen.

Korb von Rixen & Paul mit bequemem Tragegriff

Abmessungen: 36x27x25cm
18l, 7kg Traglast
Klickfix-System

Gefertigt aus hochwertigem Aluminium, Holz und einem Ledergriff.
Abmessungen: Breite 38 cm x Höhe 26 cm x Tiefe 26 cm Volumen ca. 25 Liter , Gewicht ca. 1150 Gramm

Klickfix-System

Das Variorack ermöglicht die Befestigung von allen Taschen oder Lasten. Das einstellbare Gurtband mit Reflektor lässt sich an allen T-Verbindungen des Trägers exakt positionieren und spannt zuverlässig das Gepäck auf der leichten Aluminium Struktur.

Abmessungen: 31x22x17cm
Klickfix-System

Perfekt zum Verstauen und sieht dabei noch gut aus.

Klickfix-System

Die Einkaufstasche aus Nylon ist eine wetterfeste Option zum Einkaufen.

Abmessungen: 24x23x24cm
Klickfix-System

Gepäckträger

Das Falttandem ist mit dem fest installierten Gepäckträger extrem praktisch.

Auch für vorne erhältlich.

Der Bernds-Gepäckträger ist robust und langlebig. Für alle, die viel mitnehmen wollen.

€ 150
Bei E-Bernds: Aufpreis 11,6 Ah Akku für Ansmann Typ A Vorderradantrieb
€ 300
Bei E-Bernds: Aufpreis 13,4 Ah Akku für Ansmann Typ A Vorderradantrieb
JEDER IST ANDERS UNTERWEGS